[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

WILLKOMMEN bei der SPD Wolfartsweier :

Die Jahreshauptversammlung der SPD Wolfartsweier wird am 25.03.2020 nicht stattfinden! 

Die Versammlung wird nachgeholt, sobald es die Umstände wieder zulassen.

Beiträge zur Tagesordnung werden von uns gerne an die Mitglieder per email (soweit möglich) zur Diskussion weitergeleitet. 

Vorstandswahlen stehen nicht an. Die Wahl der Delegierten wird verschoben. Die bisherigen bleiben solange kommissarisch im Amt. Wir gehen davon aus, dass bis auf weiteres auch keine KDKs stattfinden werden.

Veröffentlicht am 16.03.2020

Die Vorgänge in Thüringen, das Versagen von CDU und FDP lassen uns ziemlich fassungslos zurück. Beide Parteien haben in Thüringen einen Grundkonsens, auf dem die Bundesrepublik Deutschland aufbaut, gebrochen. Keine Zusammenarbeit mit Nazis. Die Wahl eines Ministerpräsidenten einer 5%-Partei mit Stimmen der AfD war ein abgekartetes Spiel. Wer das leugnet, ist ein Heuchler.  
 
Für die Zukunft muss für alle gelten: Keine Kooperation mit Faschisten. Die SPD wird niemals eine Regierung oder einen Ministerpräsidenten unterstützen, der mit den Stimmen der AfD an die Macht gekommen ist. 
 
Für uns gilt: Kein Fußbreit dem Faschismus!

Seit über 156 Jahren sind wir als SPD das Bollwerk der Demokratie in unserem Land. Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten verteidigen und schützen die Demokratie immer dann, wenn die extreme Rechte ihre hässliche Fratze in diesem Land zeigt. Lasst uns gemeinsam gegenhalten!

Veröffentlicht am 09.02.2020

Der Ortschaftsratswahlkampf in Wolfartsweier ist gestartet. Mit Einzelplakaten und dem eigens gestalteten Web-Auftritt unter www.wolfartsweier2019.de kann sich der Bürger über Kandidaten und Programm der SPD informieren.

Veröffentlicht am 12.04.2019

Bei der Jahreshauptversammlung der SPD Wolfartsweier am 27.03.2019 standen neben den Berichten aus der Fraktion und der Vorbereitung zur Kommunalwahl vor allem die Neuwahlen zum Vorstand an. 

Christa Grafmüller-Hell übergab  nach 12 Jahren den Vorsitz des Ortsverein an den langjährigen Kassier Götz Reich. Neuer Kassier ist nun Mirko Hoffmann,. Anton Huber bleibt stellvertretender Vorsitzender und Lisa Müller Schriftführerin. Die Revisoren sind wieder Tino Huber und Matthias Huber. Als Delegierte wurden gewählt: Götz Reich und Anton Huber (Ersatz: Tino Huber, Peter Zerb).

Veröffentlicht am 28.03.2019

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.