[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

In der BNN vom 19.09.2016 wird über die erfolgte "Sanierung" der Steinkreuzstr. berichtet. Leider war dem Artikel kein Bild beigefügt. 

Der gepflasterte Mittelstreifen wurde, und darüber haben sich zahlreiche Bürger gewundert, durch einen  Asphaltstreifen ersetzt.

Auf dem Bild ist der aktuelle Zustand der Straße zu sehen, fünf Jahre nach dem Umbau.

 

 

Veröffentlicht am 19.09.2016

Laut einer KA-News-Nachricht vom 12.10.2011 (ein paar Tage später auch in der BNN zu lesen) hat der Landtagsabgeordnete Manfred Groh (CDU) in einem Schreiben an die Karlsruher Stadtverwaltung zum Ausdruck gebracht, dass "die Erweiterung des Landschaftsschutzgebietes Oberwald-Rißnert zwischen Durlach-Aue und Wolfartsweier
erhebliche Existenzängste bei den dort angesiedelten Gewerbetreibenden wecke“, und dass die betroffenen Gartenbaubetriebe eine Erklärung der Stadt zum Bestandsschutz und weiteren Entwicklungsmöglichkeiten fordern würden. Anscheinend ist Herr Groh über den Sachstand zu dieser Thematik einseitig unterrichtet worden: die Stadt hat hierzu doch schon längst informiert.
Am 15. April 2011 fand im Rathaus in Durlach

Veröffentlicht am 16.10.2011

- Zum Seitenanfang.